Urlaub in Köln

Bild: Urlaub in Köln

In diesem Jahr werden viele von uns ihren Urlaub zuhause verbringen müssen. Trotzdem wird keine Langeweile aufkommen, denn Köln bietet unzählige spannende Orte und Geschichten. Die über 60 Veranstaltungen finden unter freiem Himmel statt und unter Berücksichtigung der Corona Auflagen. Das Programmangebot der Akademie för uns kölsche Sproch/SK Stiftung Kultur der richtet sich an alle, die ihren Urlaub in Köln verbringen: An Kinder und Erwachsene.

Ob es wilde Tiere in der Stadt sind, historische Denkmäler, die man beklettern kann, der Rhein als Freizeitparadies oder einfach die Veedel mit ihren Geschichten. „Urlaub in Köln“ bietet Touren zu Fuß oder per Rad abseits des normalen Tourismusprogramms an: Zu Stolpersteinen, Architektur, Industriebrachen, Kunst unter freiem Himmel. Unsere Experten sind Naturführer, Journalisten, Autoren, Künstler und Stadtführer.

Künstler und Architektur-Experten nehmen Familien mit Kindern mit auf einen interaktiven Spaziergang in Gartenlandschaften und den urbanen Raum. Streetart rückt in den Fokus, Skulpturenparks werden erschlossen, das kölsche Leben im Damals und Heute vermittelt.

Datum: Ab dem 24. Juli bis zum 11. August
Anmeldung: Alle Infos zur Anmeldung und zu Online-Tickets finden Sie im Netz unter www.urlaubinkoeln.de