Summer Stage Cologne

Von Anfang Juni bis mindestens Ende August: regelmäßige Konzerte, Lesungen, Shows und Familienveranstaltungen auf der Summer Stage, der geschmackvoll gestaltete Corona-konformen Open-Air-Bühne.

Bild: Daniel Kallhoff

Die Summer Stage ist eine geschmackvoll gestaltete Corona-konforme Open-Air-Bühne, die euch von Anfang Juni bis mindestens Ende August endlich wieder mit regelmäßigen Konzerten, Lesungen, Shows und Familienveranstaltungen versorgen soll. Das Gelände hat aktuell Platz für 350 Personen. Damit die Anwohner am Park nicht gestört werden, werden alle Konzerte Silent-Concerts sein. Ihr bekommt einen gereinigten Kopfhörer und hört alles mit der für euch perfekt eingestellten Lautstärke und bei bestem Sound – egal, wo ihr sitzt.

Die Bühne ist aber nicht nur Konzertgängern, Literaturliebhabern und Kulturfans gewidmet, sondern soll als offene Spielstätte möglichst vielen Veranstaltern und Kulturschaffenden zur Verfügung stehen. Einerseits um ein vielfältiges und wertiges Programm zu schaffen, andererseits um den durch Corona schwer betroffenen Kulturbetrieben die Möglichkeit zu bieten, hier unter wirtschaftlich sinnvollen Bedingungen arbeiten zu können.

„Der „Sommer Köln“ präsentiert am 02. August um 14 Uhr  Pelemele und Watt auf’s Ohr – Open Air und Eintritt frei

Ticketkauf und Homepage: https://summer-stage.cologne/
Veranstalter: Planbar productions GmbH