Hofklänge – NAU Trio

Die drei Musiker aus Köln stellen ihr erstes Album „In the Ocean“ vor.

Bild: Marcos Angeloni

Das NAU Trio präsentiert Kompositionen mit rhythmusbetontem Jazz und packenden Melodien. Die südamerikanischen musikalischen Einflüsse von Henrique Gomide aus Brasilien und Jean Louc Cammas aus Chile formen zusammen mit der afrikanischen Spielweise des Niederländers Antoine Duijkers die Basis ihrer Kompositionen und Improvisationen. In 2020 veröffentlichten sie ihr erstes Album „In the Ocean“, welches das Trio nun im Rahmen der „Hofklänge“ vorstellt.

Henrique Gomide, Piano
Jean Cammas, Bass
Antoine Duijkers, Drums

Veranstaltungsort: Innenhof der Hochschule für Musik und Tanz Köln, Zugang über Dagobertstraße (gegenüber Dagobertstraße 63).

Der Innenhof der Hochschule für Musik und Tanz ist bislang leider nicht barrierefrei erschlossen und nur über Stufen erreichbar. Bei Rückfragen kontaktieren Sie gerne die Stabsstelle Events der Stadt Köln unter stabsstelle-events@stadt-koeln.de oder 0221/ 221-26019.

Datum: 03.09.20
Uhrzeit: 19:00 Uhr
Spieldauer: ca. 60 Minuten
Veranstalter: Sommer Köln

Anmeldung: Die Besucherzahl ist auf maximal 70 Personen pro Veranstaltung ist begrenzt.
Bitte melden Sie sich für diese Veranstaltung über unser Anmeldeformular an.
Bitte beachten Sie, dass Ihre Anmeldung erst dann verbindlich ist, wenn Sie von uns eine Bestätigung per E-Mail erhalten. Bitte bringen Sie die Anmeldebestätigung als digitale Nachricht auf Ihrem Handy oder als Ausdruck zur Veranstaltung mit. Vielen Dank.

Open Air und Eintritt frei.

Diese Veranstaltung ist leider schon ausgebucht!

Sommer Köln Termine:
03.09.2020, 19:00, Innenhof der Hochschule für Musik und Tanz Köln