Kinderliederband “Lauschelieder”

Lauschelieder – Pfiffige Musik für kleine Ohren ab 2 Jahren. Open Air und Eintritt frei!

„Musik für Kinder muss kein langweiliges oder nervtötendes Gedudel sein, sondern darf durchaus Pfiff und Anspruch haben.“ Mit diesem Credo überzeugen die Musiker der Band „Lauschelieder“ sowohl ihre großen, als auch ihre kleinen Zuhörer: Mit Humor und Begeisterung bringen sie mit einer bunten Mischung aus Musikstilen wie Jazz, Salsa oder Swing ein liebevolles Kinderliederprogramm auf die Bühne. Das junge Publikum wird immer wieder durch aktives Mitgestalten in das Konzert eingebunden und geht mit Boris, Maggie, Jojo und ihren Freunden auf eine kurzweilige musikalische Reise. Da wird Gorilla Rudi zum Rockstar, der Wanderbär erzählt von seinen Abenteuern und die Trolle entführen sie in die Welt der Fabelwesen.

Die Band „Lauschelieder“ ist von zwei jungen Freiburger Eltern ins Leben gerufen worden, die ihre Begeisterung für Musik mit ihren Kindern teilen, indem sie selber Kinderlieder komponieren und produzieren. Ihr Debutalbum, die „Tanzmaus“, ist 2015 erschienen und wurde 2017 als „gute Musik für Kinder“ vom Verband deutscher Musikschulen empfohlen und im Kinderradio des SWR gespielt. Mittlerweile sind viele neue Songs hinzugekommen, die in Live-Konzerten immer wieder das Publikum begeistern. Es ist eindrucksvoll, wie sehr die eingängigen Lieder schon die Allerkleinsten gespannt zuhören lassen und zum Mitmachen animieren. Das musikalische Gehör wird durch unkonventionelle Rhythmen, Taktwechsel und kreative Instrumentierungen wie nebenbei geschult. So gibt es neben dem Spaß am Mitsingen und Tanzen immer wieder Neues zu erlauschen – auch für große Ohren.

Spieldauer: ca. 60 Minuten
Open Air und Eintritt frei!

Veranstalter: Stadt Köln

Link: www.lauschelieder.de

 

(© Foto: Lauschelieder)

Sommer Köln Termine:
08.08.2019, 16:00 Uhr, Schokoladenmuseum
09.08.2019, 16:00 Uhr, Schokoladenmuseum