Der Singende Biergarten – Trinklieder mit Michael Kokott und dem Männerchor „Frisch vom Bass“

Von „Alle Jläser huh“ über „Trink, trink, Brüderlein trink“ bis „Griechischer Wein“

Nicht dass unser Biergarten an diesem Abend mit einem Junggesellenabschied verwechselt wird. Trinklieder werden auch zu anderen Anlässen komponiert und gesungen: Von „Alle Jläser huh“ über „Trink, trink, Brüderlein trink“ bis „Griechischer Wein“ – hier bleibt keine Kehle trocken! Zusätzlich werden kölsche Evergreens angestimmt.

Michael Kokott, der neben dem bekannten Kölner Jugendchor St. Stephan auch noch zahlreiche andere Chöre unterschiedlicher Generationen leitet, sorgt mit seinem Kölner Männerchor und seiner Begleitband dafür, dass die Stimmen an diesem Abend zwar etwas tiefer liegen, die Stimmung dafür aber umso höher steigt.

Link Websites:
www.koelner-jugendchor.de
www.stadt-koeln.de/leben-in-koeln/rheinische-musikschule

Veranstalter: Stadt Köln in Kooperation mit SK Stiftung Kultur

Open Air und Eintritt frei!

Singender Biergarten

In diesem Jahr wird das Dach des Fort X saniert, so dass wir den Innenhof leider nicht wie in den Vorjahren als Veranstaltungsort nutzen können. Deshalb weichen wir auf eine Grünfläche im Bereich des Spielplatzes links außerhalb des Forts aus, die derzeit noch im „Dornröschenschlaf“ liegt und durch uns erstmalig besungen wird. Unser partizipatives Angebot nimmt sich quasi im Hinterhof des Forts „auf die Schippe“ und profitiert auch hier vom Charme des alten Gemäuers aus der Preußenzeit.

Sommer Köln Termine:
28.07.2018, Einlass 18:00 Uhr, Beginn 19:30 Uhr, Spielplatz / Außengelände Fort X Neusser Wall 33, 50670 Köln